Eltern

so können sich Eltern in schulischen Gremien engagieren:

Elternbeirat

…ist ein wichtiges Gremium jeder Schule einer demokratischen Gesellschaft. Der Schulelternbeirat nimmt an Gesamtkonferenzen teil, wird vor Beschlussfassungen angehört oder entscheidet mit und ist damit aktiv an der Schulentwicklung beteiligt (siehe HSchG ab § 106).

Die Elternbeiräte im Schuljahr 2021/22 sind:

Klasse 1: Herr Oberle, Frau Trautmann

Klasse 2a: Frau Jüllich, Frau Artz     

Klasse 2b: Frau Fahrnbach, Frau Keskin

Klasse 3: Frau Schneider, Herr Block      

Klasse 4: Frau Merker, Frau Schönfelder          

Klasse 4:           Frau Klar, Frau Hölzing

Elternbeiratsvorsitzende: N.N.                       

Schulkonferenz

…ist das wichtigste Entscheidungsgremium in der Schule. Sie ist bei uns zusammengesetzt aus 4 gewählten Vertretern der Elternschaft und 4 Lehrerinnen. Den Vorsitz hat die Schulleitung. Im Hessischen Schulgesetz ist genau festgelegt, in welchen Entscheidungen ein Beschluss der Schulkonferenz vorliegen muss. Somit wir der demokratischen Grundordnung unserer Gesellschaft in vollem Maße entsprochen. Es werden Beschlüsse aus der Gesamtkonferenz der Lehrer nach Anhörung oder Mitentscheidung des Elternbeirates in der Schulkonferenz zur endgültigen Beschlussfassung vorgelegt und können erst danach in die Tat umgesetzt werden.

Mitglieder der Schulkonferenz im Schuljahr 2021/22:

Schulleiterin:  Frau Breunig

Lehrerinnen:  N.N.

Eltern: N.N.